Monatsarchive: Mai 2010

Bundespräsident Köhler heute zurückgetreten.

Genaue Gründe des Rücktritts sind noch etwas undurchsichtig. Während normalerweise das Fell von Politikern dicker ist als das von Bären oder Walfischen, wurde hier wohl außerst dünnhäutig auf eine verhältnismäßig harmlose Äusserung eines Sprechers der Regierung zu Afghanistan bzw. eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogroll | Hinterlasse einen Kommentar

Der Platz auf dem Friedhof

Die Realität ist manchmal schöner als jede Erzählung. Und wenn sie nicht wahr wäre, müßte man das einfach erfinden. Hier ein Ausschnitt aus einer etwas morbiden Diskussion betreffend ein telefonisches sehr verlockendes Angebot. Die – auch juristisch nicht uninteressante – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogroll | Hinterlasse einen Kommentar

Landgericht Karlsruhe verurteilt heute ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Tauss

zu Bewährungsstrafe (15 Monate) wegen Besitzes von Kinderpornographie. Kommentar Na, das ging ja geradezu blitzartig. Wem sollen wir nun Glauben schenken. Dem Landgericht Karlsruhe und der karlsruher Staatsanwaltschaft, die uns gerade mit der Flowtex-Affaire einen ganz üblen, riesigen Justizskandal – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogroll | 2 Kommentare

Präsentation des Grundrechte-Reports 2010 in Karlsruhe

ANIF. Heute wurde durch die Humanistische Union in Karlsruhe der neu erschienene Grundrechte-Report 2010 präsentiert. Der Grundrechte-Report versteht sich als alternativer Verfassungsschutz-Bericht., und wenn es ihn nicht schon gäbe, müsste man ihn erfinden. Ein muß für jeden Verfassungsrechtler. Erfreulich, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogroll | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das müßten Sie doch aber eigentlich wirklich wissen, Herr Rechtsanwalt!

Kommentar: Diesen Satz hört man meistens von ziemlich unqualifizierten Mitmenschen. Mit derartigen Anzüglichkeiten möchten diese gerne ihr eigenes, häufig vollkommen mangelhaftes bzw. regelrecht falsches, bischen Wissen über andere erheben. Was ich wissen muß und was nicht, und was ich weiss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogroll | Hinterlasse einen Kommentar

Entführter kurdischer Journalist im Irak ermordet

Zensur im Irak. Nicht so wichtig, für die deutsche Presse? Gut, daß es das Internet gibt. Einzelheiten vgl. Link. http://www.nytimes.com/2010/05/07/world/middleeast/07erbil.html?scp=1&sq=killing%20kurdish%20journalist&st=cse

Veröffentlicht unter Blogroll | Hinterlasse einen Kommentar

Der Familienkronleuchter

Unsere erste Vorlesung in der deutschen Zivilprozessordnung (ZPO), um das Jahr 1980, begann der Professor aus Freiburg (war es Professor Wolf?) ewa so: Wenn jemand ankommt, mit zwei Zeugen, und behauptet, der Familien-Kronleuchter, den Sie geerbt haben und der seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogroll | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kündigung eines Arbeitsverhältnisses

2010may05kundigung.pdf Als Anwalt denkt man, man hat irgendwann alles erlebt und alles gesehen. Aber es gibt doch jedesmal wieder etwas neues. Folgendes handschriftliches Schreiben seines Arbeitgebers brachte ein Mandant gestern an: (sauber viereckig abgerissener Zettel, 5 x 5 cm Größe) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogroll | Hinterlasse einen Kommentar